Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Aufgaben, Themen und Terminen des Innenministerium. Auf einer eigenen Seite Suche können Sie die Aktuellen Meldungen themenbezogen oder nach Stichworten durchsuchen lassen.

Alle Meldungen

  • Gemeinschaftsunterkunft in Würzburg
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    01.07.2016

    Neue Gemeinschaftsunterkünfte fertiggestellt

    In kürzester Bauzeit konnten in Würzburg und Obernburg zwei neue staatliche Gemeinschaftsunterkünfte mit einer Gesamtkapazität für mehr als 400 Personen fertiggestellt werden.

    mehr
  • Innenminister Joachim Herrmann während seines Besuchs in Rom mit dem Windsbacher Knabenchor im Petersdom
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    29.06.2016

    Engere Zusammenarbeit mit Italien

    Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat im Rahmen seiner zweitägigen Romreise mit Italiens Polizeichef Franco Gabrielli eine engere Polizeizusammenarbeit vereinbart.

    mehr
  • Georg Götz vom BRK-Blutspendedienst und Innenstaatssekretär Gerhard Eck
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    29.06.2016

    Eck unterstützt Blutspendeaktion

    Bayerns Innenstaatssekretär Gerhard Eck hat an die Bevölkerung appelliert, mehr Blut zu spenden. Allein in Bayern werden jeden Tag etwa 2.000 Blutspenden für kranke und verletzte Personen benötigt.

    mehr
  • Brigitta Brunner
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    28.06.2016

    Brigitta Brunner wird Regierungspräsidentin von Oberbayern

    Brigitta Brunner folgt auf Christoph Hillenbrand an der Spitze der Regierung von Oberbayern. Das hat heute der Bayerische Ministerrat entschieden.

    mehr
  • Die Geehrten beim Staatsempfang für die Wasserwacht am 18. Juni 2016
    © Christoph Schedensack
    20.06.2016

    Staatsempfang für Wasserwacht Bayern

    Bei einem Staatsempfang in der Münchner Residenz hat die Bayerische Staatsregierung die Wasserwacht Bayern für ihre Verdienste geehrt.

    mehr